Wir, Vater Franz und Tochter Verena Ladinser, Ihre Gastgeber, verbürgen uns dafür, dass alle vorgeschriebenen Verhaltensregeln strikt eingehalten werden. Dank Umsetzung und Befolgung sämtlicher Vorschriften haben wir den Sommer problemlos gemeistert. Natürlich haben auch unsere Gäste und MitarbeiterInnen durch ihr korrektes Verhalten einen wesentlichen Anteil daran. Mit derselben Sorgfalt und den entsprechenden Vorbereitungen rüsten wir uns für die anstehende Wintersaison, sodass wir Ihnen einen entspannten, risikofreien Aufenthalt ermöglichen können.


franzverena

Im Folgenden unser Maßnahmenkatalog für einen entspannten und erholsamen Aufenthalt:

  • Wir werden eine herzliche, aber respektvolle Gastfreundschaft nach den Bestimmungen der Mindestabstände pflegen
  • Die Tische im Speisesaal garantieren den sozialen Abstand von 1,0 m
  • Wir bieten die Möglichkeit alle Mahlzeiten im Zimmer zu konsumieren.
    Dafür verrechnen wir € 15,00 pro Frühstück und € 20,00 pro Abendessen.
    Notwendig ist dabei die Mitteilung jeweils die Mahlzeit davor.
  • Im Hotel sind ausreichend Desinfektionsstationen für Hände aufgestellt.
  • Sollte Sie wünschen, während Ihres Aufenthaltes keine fremden Personen ins Zimmer zu lassen,
    kann auf die tägliche Reinigung verzichtet werden. In diesem Falle, werden € 8,oo pro Tag gutgeschrieben
    und mit den Konsumationen verrechnet.
  • Ein Thermoscanner steht jeder Zeit im Haus zur Verfügung



    Es gelten folgende Stornogebühren:
    Im Falle von staatlichen COVID-Reisebeschränkungen (lock down, rote Zone, Quarantäne) können Buchungen jeder Zeit kostenlos storniert werden. Eventuelle Anzahlungen werden rückerstattet.